Startseite Impressum Kontakt Warum zu uns? Länder Sitemap DB2001

Auslandskrankenversicherung z.B:

auslandskrankenversicherung-australien.de auslandskrankenversicherung-brasilien.de
auslandskrankenversicherung-china.de auslandskrankenversicherung-dubai.de
auslandskrankenversicherung-england.de auslandskrankenversicherung-kanada.de
auslandskrankenversicherung-mallorca.de auslandskrankenversicherung-neuseeland.de
auslandskrankenversicherung-norwegen.de auslandskrankenversicherung-schweden.de
auslandskrankenversicherung-schweiz.de auslandskrankenversicherung-spanien.de
auslandskrankenversicherung-suedafrika.de auslandskrankenversicherung-usa.eu

krankenversicherung-deutsche-im-ausland.de


Agentur DB2001 Deutschland 51373 Leverkusen Im Eisholz 25a Tel. 0214 - 6026524
 
FAQ ExpatPlus
 
Expatplus Versicherungsleistungen
Voraussetzungen
Versicherungsleistungen
Kundendienstleistungen
Beiträge
Lexikon

zurück zum Expatangebot
Auslandskrankenversicherung Mallorca
Wir sind spezialisiert auf Krankenversicherungen für Mallorca
Service Telefon: +49 (0) 214 - 6026524
Auslands-
Krankenversicherung
Aufenthalte bis 1 Jahr
Aufenthalte 1 - 5 Jahren
Dauerhafte Aufenthalte
Single bis 6 Wochen
Familie bis 6 Wochen
Studenten/Schüler
Au Pair Versicherung
Firmen/Entsendung
Ausländer in Deutschland
Ausländer im Ausland
Auswärtiges Amt
Länder/Reiseinformationen
Travel Secure
Work & Travel
Reiserücktritt
Reiseunfall
Sie haben Fragen
oder brauchen Hilfe?
Rufen Sie an:
0214-6026524
Mail:
db@db2001.de
Daten ändern
Unterlagen anfordern
Termin vereinbaren
schnell, schneller
online
Beantragen Sie online
Ihren Auslandsschutz
Zu den Rechnern

Gibt es irgendwelche Altersbeschränkungen für Versicherungsleistungen?
Sind Krankheiten oder Verletzungen, die ich bereits vor Vertragsabschluss hatte, abgedeckt?
Sind chronische Krankheiten, die ich bei Vertragsabschluss habe, versichert?
Sind begleitende Therapien versichert?
Sind Kinderwunschbehandlungen versichert?
Wie wird die Selbstbeteiligung festgelegt?
Kann ich mich in weltweit jedem Krankenhaus behandeln lassen?
Ist Physiotherapie versichert?
Sind Vorsorgeuntersuchungen versichert?
Was passiert wenn ich auch bei einer anderen Versicherung versichert bin?
Gibt es Wartezeiten für bestimmte Behandlungen?
Bin ich versichert, wenn ich das Land meines Wohnsitzes verlasse?
Bin ich bei Krieg oder Terrorismus versichert?

Gibt es irgendwelche Altersbeschränkungen für Versicherungsleistungen?

Beim Versicherungseintritt gibt es keine Alterseinschränkung für die Erstattung medizinischer Kosten, Kosten infolge eines Unfalltodes oder bei Arbeitsunfähigkeit. Für Evakuierungskosten gilt eine Altersgrenze von 75 Jahren zum Zeitpunkt der Evakuierung. Zeitweilige und dauernde Leistungen bei Arbeitsunfähigkeit werden gezahlt, bis die versicherte Person das 65 Lebensjahr vollendet.

Sind Krankheiten oder Verletzungen, die ich bereits vor Vertragsabschluss hatte, abgedeckt?

Ja. Wenn Sie ExpatPlus beitreten, sind alle medizinischen Kosten für Vorerkrankungen gemäß unseren Versicherungsbedingungen abgedeckt. Unser medizinischer Gutachter kann allerdings vor Vertragsabschluss bestimmte Leistungen ausschließen oder erhöhte Beiträge zur Vermeidung von Leistungsausschlüssen festlegen

Sind chronische Krankheiten, die ich bei Vertragsabschluss habe, versichert?

Ja. Wenn Sie ExpatPlus beitreten, sind alle medizinischen Kosten für chronische Erkrankungen gemäß unseren Versicherungsbedingungen abgedeckt. Unser medizinischer Gutachter kann allerdings vor Vertragsabschluss bestimmte Leistungen ausschließen oder erhöhte Beiträge zur Vermeidung von Leistungsausschlüssen festlegen

Sind begleitende Therapien versichert?

Ja. ExpatPlus schließt eine große Bandbreite ergänzender Behandlungen standardmäßig ein. Dazu gehören Homöopathie, Osteophatie, Physiotherapie, Chiropraktik und Akupunktur.

Sind Kinderwunschbehandlungen versichert?

Ja. Unser "Universe"-Tarif deckt die Kosten für (ambulante oder stationäre) Kinderwunschbehandlungen ab. Diese Leistung ist an bestimmte Bedingungen gebunden.

Wie wird die Selbstbeteiligung festgelegt?

Die Selbstbeteiligung ist ein festgelegter Betrag für ambulante Behandlungskosten pro Jahr. Sobald Sie diesen Eigenanteil erreicht haben, werden Ihnen Ihre weiteren Kosten gemäß den Versicherungsbedingungen erstattet. Bei den Versicherungsstufen „Globe“ und „Orbit“ können Sie für die Höhe des Eigenanteils wählen zwischen: €0/£0/$0, €100/£65/$125 und €300/£200/$375.

Kann ich mich in weltweit jedem Krankenhaus behandeln lassen?

Ja. Unsere Versicherung erlaubt die Behandlung im Krankenhaus Ihrer Wahl

Ist Physiotherapie versichert?

Ja. Alle Ansprüche auf Physiotherapie bedürfen einer Verordnung Ihres behandelnden Arztes.

Sind Vorsorgeuntersuchungen versichert?

Ja, Vorsorgeuntersuchungen sind versichert. Eingeschlossen sind die Vorsorge für Kleinkinder, Impfungen für Kinder und Erwachsene, eine Vorsorgeuntersuchung für Erwachsene pro Versicherungsjahr, eine Augenuntersuchung pro Versicherungsjahr, eine beidseitige Mammographie pro Versicherungsjahr (Frauen ab 35), ein PAP-Test zur Gebärmutterhalskrebsvorsorge je Versicherungsjahr (Frauen ab 35) und ein Prostata-Test je Versicherungsjahr (für Männer ab 50).

Was passiert wenn ich auch bei einer anderen Versicherung versichert bin?

Wenn Ihnen aus einer anderen Krankenversicherung eine Kostenerstattung zusteht, sollten Sie zuerst die Erstattung bei jener Krankenversicherung beantragen. Danach können Sie bei uns Restforderungen geltend machen. Diese zusätzlichen Zahlungen werden aufgrund der Differenz zwischen Ihren gedeckten Kosten und den Erstattungen Ihrer anderen Versicherung ermittelt. Einzelpersonen bieten wir keinen ergänzenden Versicherungsschutz zusätzlich zu anderen privaten Versicherungen oder gesetzlichen Krankenversicherungen an.

Gibt es Wartezeiten für bestimmte Behandlungen?

Es gilt eine Wartezeit von 10 Monaten für alle Leistungen bei Entbindung und Mutterschaftunterstützung. Für alle kieferorthopädischen Behandlungen und Zahnersatz ist eine Wartezeit von zwölf Monaten zu berücksichtigen. Die Wartezeit für Kosten für künstliche Befruchtung, Kinderwunschbehandlung und Sterilisation beträgt ebenfalls zwölf Monate. Obengenannte Wartezeiten gelten nicht wenn die Mitglieder einer verpflichteten Gruppenversicherung beim Vertragsabschluss eine ähnliche Deckung genießen. Diese Ausnahme gilt nur wenn sie in den Besonderen Bedingungen ausdrücklich aufgeführt ist.

Bin ich versichert, wenn ich das Land meines Wohnsitzes verlasse?
Ja. Sie können zwischen einer weltweiten Deckung und einer weltweiten Deckung unter Ausschluss der USA und Kanadas wählen. Entscheiden Sie sich für die zweite Option, dann ist der Versicherungsschutz in USA und Kanada auf Unfälle und Notfälle während eines Aufenthalts von bis zu 90 Tagen beschränkt.

Bin ich bei Krieg oder Terrorismus versichert?

Falls Sie passives Opfer von kriegerischen oder terroristischen Aktivitäten werden, sind Sie (innerhalb der Bedingungen und Deckungsgrenzen der Versicherung) versichert. Sie sind nicht abgedeckt, wenn Sie aktiv an kriegerischen oder terroristischen Aktivitäten teilnehmen. Wenn Sie in Ländern oder Gegenden reisen oder leben, die als Zonen gelten, die sich im Krieg oder Bürgerkrieg befinden, sind Sie ausschließlich bei medizinischen und zahnmedizinischen Leistungen versichert.